Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

28.07.2014 – 11:18

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick: Brand in einem Kellerraum

Recklinghausen (ots)

Am Sonntag gegen 19:10 h wurde ein Brand in einem Kellerraum eines Hochhauses am Berliner Platz gemeldet. Die Feuerwehr löschte in einem Kellerraum einen Brand, der an Versorgungsleitungen ausgebrochen war. Die Stromversorgung wurde vorsorglich abgeschaltet. Auch Abwasserrohre wurden in Mitleidenschaft gezogen. Die Wohnungen im Haus blieben bewohnbar. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ist von einer fahrlässigen Brandstiftung auszugehen. Die Höhe des Sachschadens wird auf mindestens 5000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen