Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: 38-Jähriger kommt von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast

Recklinghausen (ots) - Gestern, gegen 16.30 Uhr, kam ein 38-jähriger Duisburger vermutlich aufgrund gesundheitlicher Probleme mit seinem PKW von der Fahrbahn der Obere Münsterstraße ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der 38-Jährige musste zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: