Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

16.07.2014 – 12:54

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Versuchter Raub einer Handtasche

Recklinghausen (ots)

Auf der Zweckeler Straße, an der Bushaltestelle am Oberhof, versuchte ein junger Mann am Dienstag, gegen 21.00 Uhr, einer 59-jährigen Gladbeckerin die Handtasche zu entreißen. Als die Gladbeckerin nach ihrem Handy griff, um Hilfe zu rufen, flüchtete der Täter ohne Beute. Beschreibung: 15 bis 17 Jahre alt, 155 bis 160 cm groß, kurze, dunkle Haare mit Seitenscheitel, schlank, bekleidet mit einem blau-grauen Pullover und einer dunklen Hose, südländisches Aussehen. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung