Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

10.07.2014 – 15:00

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Pärchen bestiehlt eine Seniorin

Recklinghausen (ots)

Am Montag, gegen 10.50 Uhr, bekam ein Pärchen mit der Bitte um ein Glas Wasser Zutritt in die Wohnung einer 101-Jährigen auf der Straße Im Brinkmannsfeld. Während die Seniorin mit der Frau beschäftigt war, entwendete der Mann aus dem Schlafzimmer Bargeld. Später bemerkte die Bottroperin den Verlust des Geldes. Beschreibungen: Frau: 180 cm, 50 bis 55 Jahre alt, korpulent, bekleidet mit einer weißen Bluse, einer weißen Hose und einem weißen Hut, an dem sich seitlich ein Abzeichen befand. Mann: 180 cm groß, 50 Jahre alt, dunkelblonde, kurze Haare, bekleidet mit einem hellen Hemd und einer hellen Hose.

Trickdiebe versuchen immer wieder, an Geld und Wertgegenstände zu gelangen, indem sie ihre Opfer ablenken. Lassen Sie keine Fremden in die Wohnung! Sehen Sie sich Besucher vor dem Öffnen durch den Türspion oder mit einem Blick aus dem Fenster an und machen Sie von Ihrer Türsprechanlage Gebrauch. Öffnen Sie die Wohnungstür niemals sofort - legen Sie immer Sperrbügel oder Sicherheitskette an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell