Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

30.06.2014 – 15:21

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots)

Recklinghausen

Am Sonntag, gegen 17.00 Uhr, wurde festgestellt, dass sich Unbekannte nach Aufbrechen der Tür, Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf dem Herzogswall verschafft hatten. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Unbekannte gelangten in der Zeit von Mittwoch bis Sonntag in ein Mehrfamilienhaus auf dem Fehmarnweg. Die Täter brachen mehrere Keller auf und entwendeten aus einem Keller ein Fahrrad.

Castrop-Rauxel

Bargeld entwendeten Unbekannte aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Dortmunder Straße. Die Täter hatten zuvor eine Tür aufgebrochen und waren so eingedrungen. Der Einbruch wurde am Sonntag, gegen 19.45 Uhr, festgestellt.

Mit einem Gullydeckel warfen Unbekannte am Sonntag, gegen 06.30 Uhr, die Scheibe der Eingangstür ein und begaben sich so in ein Geschäft auf der Dortmunder Straße. Die Täter entwendeten Spielkonsolen und Computerspiele.

Waltrop

Am Sonntag, gegen 03.10 Uhr, hebelten Unbekannte eine Tür auf und drangen so in einen Getränkemarkt auf der Elisenstraße ein. Mit der Beute, Bargeld und Zigaretten, entkamen die Täter.

Oer-Erkenschwick

Am Freitag, gegen 18.20 Uhr, brachen zwei Kinder ein Fenster auf, gelangten so in die Räume eines Kindergartens auf der Leharstraße und entwendeten Süßigkeiten und Handschuhe. Die von Zeugen informierten Polizeibeamten trafen die beiden Jungen, 10 und 11 Jahre aus Oer-Erkenschwick, am Tatort an. Beide wurden den Erziehungsberechtigten übergeben.

Nach Aufbrechen der Tür verschafften sich Unbekannte in der Zeit von Sonntag bis heute Zugang in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Esseler Straße. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck, Bargeld, ein Laptop, einen PC, zwei Fotoapparate, eine Bohrmaschine und Herrenkleidung.

Haltern am See

Unbekannte brachen in der Zeit von Samstag bis heute eine Tür auf und begaben sich so in ein Schmuckgeschäft auf der Rekumer Straße. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck und Uhren.

Dorsten

In der Zeit von Sonntag bis heute brachen Unbekannte gewaltsam in die Räume der Familienbildungsstätte auf der Straße An der Landwehr ein. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Bottrop

Aus einer Werkstat an der Robert-Florian-Straße entwendeten Unbekannte in der Zeit von Freitag bis heute Leergut und Kabel. Zuvor hatten die Täter eine Fensterscheibe eingeschlagen und waren so eingestiegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen