Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Dorsten: Beim Linkseinbiegen mit einem entgegenkommenden PKW zusammengeprallt

Recklinghausen (ots) - Eine 53-jährige PKW-Fahrerin aus Velen befuhr am Donnerstag, gegen 16.10 Uhr, die Königsberger Allee. Sie beabsichtigte, nach links in die Auffahrt der A 31 in Richtung Emden einzubiegen. Dabei stieß sie mit dem entgegenkommenden PKW eines 38-Jährigen aus Schermbeck zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrzeugführer leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: