Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Großeinsatz der Polizei in NRW - Staatsanwaltschaft und Polizei Essen ermitteln gegen größere Personengruppe - NRW / Essen / Heiligenhaus / Velbert - 1905128

Mettmann (ots) - Wegen des örtlichen Bezugs in den Kreis Mettmann (Städte Heiligenhaus und Velbert) geben wir ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

09.05.2014 – 13:46

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Gegen einen geparkten PKW geprallt - Drei Personen flüchten

Recklinghausen (ots)

Am Donnerstag, gegen 19.50 Uhr, bog ein unbekannter PKW-Fahrer von der Essener Straße nach rechts in die Grünewaldstraße ein. Dabei kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen geparkten PKW. Drei Personen flüchteten aus dem Fahrzeug und ließen den PKW zurück. Im Rahmen der Fahndung wurde ein Tatverdächtiger, ein 39-jähriger aus dem Kosovo, festgenommen und nach Abschluss der Maßnahmen entlassen. Weitere Ermittlungen dauern noch an. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 2.300 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen