Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

16.04.2014 – 10:13

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Junge nach Unfall gesucht

Recklinghausen (ots)

Am Dienstag gegen 09:45 h stießen auf der Brassertstraße in Höhe des Durchgangs zur Heinrich-Böll-Straße an der Gaststätte eine 64-jährige Marlerin und ein etwa 10 bis 12 Jahre alter Junge zusammen. Der Junge war auf einem Fahrrad unterwegs, die Marlerin zu Fuß. Beide stürzten zu Boden. Seinen Namen nannte der Junge, allerdings konnte sich die Marlerin später nicht mehr daran erinnern. Die Fußgängerin ist anschließend in ein Krankenhaus gebracht worden und dort ambulant behandelt worden. Der Junge bzw. die Erziehungsberechtigten werden gebeten, sich beim zuständigen Verkehrskommissariat in Gladbeck unter 02361/55-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung