Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Waltrop: Radler nach Ausweichmanöver leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Nach eigenen Angaben, musste ein 18-jährigen Fahrradfahrer aus Waltrop am Montag, gegen 17.30 Uhr, auf der Tinkhofstraße einer entgegenkommenden unbekannten Fahrzeugführerin nach rechts ausweichen. Dabei stürzte der Radler und verletzte sich leicht. Die Unbekannte entfernte sich mit einem silberfarbenen Opel von der Unfallstelle. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 02361/550.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: