Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Fußgängerin leicht verletzt

Recklinghausen (ots) - Eine 88-jährige Bottroperin überquerte heute, gegen 12.00 Uhr, die Horster Straße. Dabei lief sie gegen das Heckteil eines Linienbusses, der von der Horster Straße nach rechts auf die Bahnsteige einbog. Dabei stürzte die Bottroperin und verletzte sich leicht. Sie wurde zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: