Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Recklinghausen

Am Dienstag, zwischen 20.00 Uhr und 20.30 Uhr, verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zugang in eine Wohnung auf der Straße Auf der Jungfernheide und entwendeten einen Laptop und eine Kamera.

Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag (26.02) die Eingangstür eines Wohn- und Geschäftshauses am Löhrhof auf. Mit einer Digitalkamera flüchteten sie unerkannt.

Marl

Nach Aufhebeln der Terrassentür drangen Unbekannte am Dienstag, zwischen 12.50 Uhr und 13.50 Uhr, in eine Wohnung auf der Straße Vennkamp ein. Mit der Beute, eine E-Gitarre, einen Verstärker, einen PC und eine Münzsammlung entkamen die Täter.

Bottrop

In der Zeit von Freitag bis Dienstag entwendeten Unbekannte ein Messgerät, dass an einer Laterne befestig war. Das Gerät wird dazu benutzt, die Anzahl der vorbeifahrenden PKW und deren Geschwindigkeit zu messen. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck.

Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Dienstag (26.02) die Fensterscheibe einer Werkstatt auf der Gladbecker Straße ein. Mit diversen Werkzeugen als Beute flüchteten sie unerkannt.

Herten

Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag (26.02) das Fenster einer Imbissbude auf der Kaiserstraße auf. Mit Bargeld in unbekannter Höhe flüchteten sie unerkannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: