Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: PKW-Fahrerin prallte gegen eine Hauswand

Recklinghausen (ots) - Eine 40-jährige Gelsenkirchener PKW-Fahrerin verlor am Donnerstag, gegen 15.00 Uhr, beim Wenden auf der Schützenstraße die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen eine Hauswand. Der auf dem Gehweg befindliche 53-jährige Bottroper konnte noch zur Seite springen, das mitgeführte Fahrrad wurde jedoch von dem PKW erfasst. Insgesamt enstand ein Sachschaden in Höhe von 15.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: