Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Gladbeck: Radler stößt gegen einen PKW und flüchtete

Recklinghausen (ots) - Eine 50-jährige Gladbecker PKW-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 20.30 Uhr, die Tauschlagstraße. In Höhe der Lortzingstraße stieß ein unbekannter Fahrradfahrer gegen den PKW der 50-jährigen. Der Radler stürzte. Nach einem kurzen Gespräch entfernte sich der Radler mit dem Fahrrad zu Fuß von der Unfallstelle. Beschreibung: 16 bis 18 Jahre alt, 175 cm groß, hellbraune, kurze Haare, schlank. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.000 EUR. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat in Gladbeck in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: