Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Zwei Tatverdächtige mit Hilfe eines Zeugen festgenommen

Recklinghausen (ots) - Heute, gegen 01.00 Uhr, bemerkte ein Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Bochumer Straße im Garten seiner Wohnung zwei unbekannte Männer und verständigte die Polizei. Die Beamten trafen die beiden Männer im Keller des Hauses an. An der Tür wurden Hebelspuren festgestellt. Die Tatverdächtigen, ein 22-jähriger Gladbecker und ein 24-jähriger Herner wurden festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Bei der Durchsuchung ihres Autos fanden die Beamten Aufbruchwerkzeug und Diebesgut stellten es sicher. Weitere Ermittlungen dauern noch an. Einmal mehr zeigt sich, wie wichtig es ist, der Polizei unmittelbar verdächtige Beobachtungen mitzuteilen. So haben die Beamten die Chance, Täter noch am Tatort festzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: