Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Kreis RE/Bottrop: Wohnungs-, Büro- und Geschäftseinbrüche

Recklinghausen (ots) - Waltrop

Unbekannte hebelten am Mittwoch, in den Tagesstunden, die Balkontür einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Brockenscheidter Straße auf und drangen so ein. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Herten

Nach Einschlagen einer Fensterscheibe stiegen Unbekannte am Mittwoch, zwischen 17.00 Uhr und 21.00 Uhr, in eine Wohnung auf der Ackerstraße ein. Die Täter entwendeten einen Fernseher und Herrenkleidung.

Gewaltsam verschafften sich Unbekannte am Mittwoch, in den Tagesstunden, Zugang in eine Wohnung auf der Kirchstraße. Was entwendet wurde steht noch nicht fest.

Am Mittwoch, zwischen 16.00 Uhr und 18.10 Uhr, drangen Unbekannte nach Aufhebeln eines Fensters in eine Wohnung auf der Reener Straße ein. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.

Aus einer Wohnung auf der Bistritzer Straße entwendeten Unbekannte am Mittwoch, zwischen 16.45 Uhr und 18.30 Uhr, Bargeld und Schmuck. Die Täter hatten sich nach Aufhebeln der Terrassentür Zutritt verschafft.

Bottrop

Schmuck entwendeten Unbekannte am Mittwoch, zwischen 17.30 Uhr und 21.00 Uhr, aus einer Wohnung auf der Straße Güldenberg. Zuvor hatten die Täter ein Fenster aufgebrochen und waren so eingestiegen.

Unbekannte begaben sich in der Zeit von Mittwoch bis heute auf das Gelände einer Firma an der Straße Am Rhein-Herne-Kanal. Hier brachen die Täter an drei LKW die Tankdeckel auf und zapften insgesamt 250 Liter Dieselkraftstoff ab. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Gladbeck unter Tel. 02361/550.

Oer-Erkenschwick

Am Mittwoch, in den Tagesstunden, verschafften sich Unbekannte nach Aufhebeln der Terrassentür Zugang in eine Wohnung auf der Straße Dreischenkamp. Mit der Beute, Schmuck, entkamen die Täter.

Haltern am See

In der Zeit von Montag bis Mittwoch hebelten Unbekannte ein Fenster einer Wohnung auf der Straße Am Römerlager auf und drangen so ein. Die Höhe des Schadens steht noch nicht fest.

Recklinghausen

Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten Unbekannte am Mittwoch, zwischen 17.00 Uhr und 18.30 Uhr, in eine Wohnung auf dem Scharhörnweg. Die Einbrecher erbeuteten Schmuck.

Unbekannte hebelten am Mittwoch, zwischen 16.30 Uhr und 18.00 Uhr, eine Tür auf und gelangten in eine Sporthalle an der Feldstraße. Aus der Umkleidekabine entwendeten die Täter zwei Handtaschen.

Durch ein auf Kipp stehendes Fenster stiegen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch bis heute in die Räume einer Schule auf der Canisiusstraße ein. Die Täter erbeuteten Laptops, einen Beamer und Monitore.

Dorsten

In der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 12.00 Uhr, drangen Unbekannt am Mittwoch in eine Wohnung am Stamitzweg ein. Die Täter entwendeten Schmuck.

Castrop-Rauxel

Am Mittwoch, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr, hebelten Unbekannte ein Fenster auf und stiegen so in eine Wohnung auf der Straße Im Sandweg ein. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Marl

Unbekannte verschafften sich heute, gegen 01.50 Uhr, gewaltsam Zugang in ein Geschäft auf der Stettiner Straße. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: