Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Bottrop: Von Fahrbahn abgekommen und gegen eine Laterne geprallt

Recklinghausen (ots) - Ein 48-jähriger Bottroper kam am Montag, gegen 14.30 Uhr, auf der Scharnhölzstraße nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Straßenlaterne. Der Bottroper wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Als Unfallursache kann ein internistischer Notfall nicht ausgeschlossen werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 6.500 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: