Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Raubdelikt am Geldautomaten

Recklinghausen (ots) - Am frühen Freitagabend wurde eine 43jährige Castrop-Rauxelerin nach der Geldabhebung am Geldautomaten von drei Mädchen beraubt. Die Täter konnten durch das couragierte Einschreiten eines Zeugen festgenommen werden.

Um 18:05 Uhr hatte die Castroperin am Geldautomaten der Deutschen Bank, Am Markt, Bargeld abgehoben. Während des Abhebevorgangs traten drei südländische Mädchen heran und hielten ihr einen Zettel vor, auf dem um Spenden gebeten wurde. Als die Frau abgelenkt war, griff eines der Mädchen nach dem Geld und entriss es der Geschädigten. Hierbei kam es zu einem Handgemenge, bei der die beiden Mittäterinnen ihre Komplizin tatkräftig unterstützen. Von einem Mädchen wurde die Geschädigte in die Hand gebissen. Letztendlich konnte das Opfer nur 10 EUR retten. Mit der restlichen Beute konnten die Räuberinnen fliehen.

Ein 22 Jahre alter Castrop-Rauxeler hatte das Tatgeschehen beobachtet und konnte die bissige Südländerin festhalten und zum Geldinstitut zurückbringen. Hier hatten sich bereits Bankmitarbeiter um das Opfer gekümmert.

Später kehrten die beiden Mittäterinnen zum Tatort zurück. Die Beute, ein dreistelliger Geldbetrag, war aber nicht mehr aufzufinden.

Die Geschädigte musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Bei den Tätern handelt es sich um drei Südosteuropäerinnen im Alter von 12, 13 und 14 Jahren, die zur Zeit in Dortmund wohnen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden zwei Mädchen mit Abschluss der ersten kriminalpolizeilichen Maßnahmen etlassen. Die dritte Täterin blieb in Haft. Sie wird am Samstagmorgen dem Haftrichter vorgeführt.

Das Kriminalkommissariat für Raubdelikte erbittet Tathinweise, die ggf. auch den Verbleib der Beute klären könnten unter Tel. 02361/55-0 oder in jeder Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Dietmar Laschinski
Telefon: 02361/55-2979
E-Mail: LSt@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen

Das könnte Sie auch interessieren: