Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

11.11.2018 – 12:03

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0726 --Discounter überfallen--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Blumenthal, Schwaneweder Straße
Zeit: 	09.11.2018, 13.00 Uhr 

Am Freitagmittag überfiel ein unbekannter Mann einen Discounter in Bremen Blumenthal. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Der Unbekannte betrat gegen 13 Uhr das Geschäft in der Schwaneweder Straße. An der Kasse gab er vor, etwas bezahlen zu wollen. Als der 44 Jahre alte Angestellte die Kassenlade öffnete, schubste der Mann ihn beiseite und entnahm Geld aus der Kasse. Anschließend rannte er mit seiner Beute davon. Dem 44-Jährigen gelang es noch den Flüchtigen auf dem Parkplatz kurzzeitig festzuhalten. Der Räuber riss sich jedoch los und flüchtete in unbekannte Richtung.

Der Tatverdächtige soll etwa 180 bis 185 Zentimeter groß, 20 bis 25 Jahre alt und schlank gewesen sein. Bei der Tat trug er eine Jeans, einen hellblauen Pullover mit Aufschrift und ein blaues Cappy.

Die Polizei Bremen bittet mögliche Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung