Polizei Bremen

POL-HB: Nr.:0176 --Einbrecher durch Polizei gefasst

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Neustadt, Buntentorsteinweg
Zeit: 	14.03.18, 00.30 Uhr 

Zwei Einbrecher wurden gestern in der Neustadt durch die Mithilfe einer Zeugin gefasst. Sie hatten versucht, eine Garage aufzubrechen.

Im Laufe der Nacht versuchten zwei Täter, 34 und 35 Jahre alt, ein Garagentor im Buntentorsteinweg aufzuhebeln. Eine 31-jährige Bremerin beobachtete sie dabei und alarmierte die Polizei. Auf Grund ihrer Beschreibung konnten zwei tatverdächtige Männer in der Nähe des Tatortes durch Einsatzkräfte der Polizei Bremen gefasst werden. Beide sind bereits wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten.

Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei rät: Wenn Sie Zeuge einer Straftat werden, begeben Sie sich nicht selbst in Gefahr. Verhalten Sie sich so wie die Zeugin des aktuellen Falles, rufen Sie unmittelbar die Polizei über 110. Merken Sie sich, wie Verdächtige aussehen, wohin sie gehen, welche Fahrzeuge sie benutzen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: