Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

13.03.2018 – 12:07

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0174 --Zigarettendieb auf Roller geflüchtet--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Hemelingen, Emil-von-Behring-Straße
Zeit: 	13.03.2018, 01.50 Uhr 

In der Nacht von Montag auf Dienstag verschaffte sich in Hemelingen eine unbekannte Person mit einem Motorroller Zutritt zu einem Discounter und entwendete Zigaretten. Die Polizei sucht Zeugen.

Um kurz vor zwei Uhr meldete sich ein Zeuge über den Notruf der Polizei und gab an, dass vermutlich gerade jemand in den Supermarkt in der Emil-von-Behring-Straße eingebrochen ist. Nach ersten Erkenntnissen fuhr die Person mit einem weißen Roller gegen die Eingangstür und entwendete einen Gitterkasten gefüllt mit Tabakwaren im Wert von über 1000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen und fragt, wem in der letzten Nacht in diesem Bereich ein weißer Roller aufgefallen ist oder wer Hinweise zu einem geben kann, bei dem seit Dienstagmorgen ein Frontschaden zu sehen ist. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung