Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0041 --Fahndung mit Foto nach Überfall auf Getränkemarkt--

Wer kennt diese beiden Männer?
Wer kennt diese beiden Männer?

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Vegesack, Hermann-Fortmann-Straße
Zeit: 	30.12.2017, 20.00 Uhr 

Nach einem Überfall auf einen Getränkemarkt in Bremen-Vegesack am 30.12.2017 (siehe PM Nr. 0004) fahnden die Polizei Bremen und die Staatsanwaltschaft jetzt mit einem Foto nach den beiden Verdächtigen.

Gegen 20.00 Uhr betraten die zwei Männer das Geschäft und riefen laut: "Das ist ein Überfall". Das räuberische Duo bedrohte zwei 19- und 21-jährige Mitarbeiter und ließ sich die Registrierkassen öffnen. Nachdem die Räuber die Einnahmen an sich genommen hatten, flüchteten sie aus dem Laden. Einer der Täter ist ca. 170-175cm groß, schlank, er trug ein graues Kapuzenshirt mit Adidas-Aufdruck, unter der hochgeschlagenen Kapuze trug der Mann ein dunkles Käppi und eine beigefarbene Maskierung. Ferner war der Mann mit einer weißen Hose, schwarzen Schuhen und schwarzen Handschuhen bekleidet. Der zweite Räuber ist ca. 180cm groß und schlank. Er war schwarz maskiert. Bekleidet war er mit einem schwarzen Oberteil, einer schwarzen Hose, schwarzen Schuhen und Handschuhen. Wenn Sie Hinweise zu den beiden geben können, dann wenden Sie sich bitte an den Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter der Telefonnummer 0421 362 3888.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: