Polizei Bremen

POL-HB: Nr.:0027 --Arztkoffer gestohlen

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Obervieland, Karl-Heinz-Schreiber-Straße
Zeit: 	In der Nacht vom 11. auf den 12. Januar 2018 

In der Nacht vom 11. auf den 12. Januar wurde in Bremen-Obervieland ein Arztkoffer aus einem Fahrzeug gestohlen. Es handelt sich um einen Notfallkoffer aus Aluminium der Medikamente enthält. Sie können bei unsachgemäßer Verwendung eine lebensgefährliche Wirkung haben. Die Polizei warnt dringend davor, sie sich zu verabreichen. Wer einen solchen Notfallkoffer findet, kann ihn an jeder Polizeidienststelle abgeben.

Wer in der Karl-Schreiber-Straße verdächtige Beobachtungen in der Nacht machte, meldet sich bitte beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0421 362 3888.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: