PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

22.12.2017 – 12:47

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0696--Überfall auf Bäckerei - Polizei sucht Zeugen--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, An der Weide
Zeit: 	21.12.17, 15.40 bis 15.45 Uhr 

Donnerstagnachmittag überfiel ein bislang unbekannter Täter eine Bäckereifiliale in der Bahnhofsvorstadt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Als der maskierte Täter den Verkaufsraum betrat, bedrohte er sofort eine Angestellte mit einer schwarzen Pistole. Dabei forderte er die Herausgabe von Bargeld. Nachdem die so eingeschüchterte Mitarbeiterin die Kasse öffnete, entnahm der Räuber mehrere Geldscheine aus der Lade. Anschließend steckte er das Geld in eine Tüte und flüchtete in Richtung Am Dobben.

Der Täter soll ca. 1,70 Meter groß sein und dunkelbraune Augen haben. Er war mit einem schwarzen Adidas-Jogginganzug mit roten Streifen an Beinen und Ärmeln bekleidet. Er sprach Deutsch mit Akzent.

Eine Fahndung nach dem Flüchtigen verlief ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wem ist der Verdächtige in diesem Bereich zur Tatzeit aufgefallen? Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 362-3888 erbeten.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell