PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

07.11.2017 – 11:01

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0605 --Straßendealer in Haft--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, Vor dem Steintor
Zeit: 	03.11.17, 12.15 Uhr 

Vergangenen Freitag gelang es zivilen Drogenfahndern der Polizei Bremen einen 22 Jahre alten amtsbekannten Drogenhändler festzunehmen. Das Amtsgericht Bremen erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen gewerbsmäßigen Handels mit Betäubungsmitteln.

Der Verdächtige war den Mitarbeitern der Ermittlungsgruppe Straßendeal bereits seit Ende letzten Jahres bekannt. Er machte sich in mindestens sechs Fällen verdächtig, mit Drogen gehandelt zu haben. Seine "illegalen Geschäfte" tätigte der aus Somalia stammende Mann ausschließlich im Viertel oder in den Wallanlagen. Hier konnten ihn Zivilbeamte mehrmals bei Handelsvorgängen beobachten und vorläufig festnehmen. Zudem fanden die Einsatzkräfte stets Marihuana oder Kokain bei dem Verdächtigen, in seiner unmittelbaren Nähe oder bei den Abnehmern seiner "Ware".

Freitagmittag kontrollierten Einsatzkräfte der Polizei Bremen den 22-Jährigen in der Straße Vor dem Steintor und wurden prompt erneut fündig. Er hatte wieder mehrere Verkaufseinheiten Drogen bei sich. Weiterhin lag mittlerweile ein Haftbefehl gegen den Mann vor, so dass die Polizisten nicht nur ein weiteres Strafverfahren einleiten konnten, sondern für den Verdächtigen auch die Handschellen klickten. Er befindet sich seit Freitag in Untersuchungshaft.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell