Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0520--Bremen läuft am Sonntag--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen, Stadtgebiet
Zeit: 	1.10.17 

Am kommenden Sonntag findet im Bremer Stadtgebiet der "13. swb-Marathon Bremen" statt. Neben dem eigentlichen Marathon um 9.30 Uhr startet um 9.55 Uhr ein 10-km-Lauf und um 11.30 Uhr der Halbmarathon. Um 11:10 Uhr kommt ein Kinderlauf hinzu. Start und Ziel für die Läufe ist der Bremer Marktplatz. Die ca. 50 km lange Streckenführung tangiert weite Teile des Stadtgebietes. Der Veranstalter rechnet mit mehr als 9000 aktiven Teilnehmern. Eine genaue Zuschauerzahl kann derzeit noch nicht bestimmt werden. Es ist aber wetterabhängig mit mehreren zehntausend Menschen entlang der Laufstrecken und auf dem Marktplatz zu rechnen.

Zu Fragen rund um den Marathon (Verkehr, Strecke) hat der Veranstalter ein Bürgerinfotelefon unter 0421 / 33 04 820 eingerichtet.

Es ist am Sonntag mit erheblichen Verkehrsbehinderungen und -einschränkungen für den Individualverkehr, aber auch für den öffentlichen Personen- und Nahverkehr entlang der Laufstrecken und in ihrem Umfeld im Zeitraum von circa 8 Uhr bis circa 16 Uhr zu rechnen. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die für die Veranstaltung erforderlichen umfangreichen Sperrungen und Umleitungen sowie die eingerichteten Park- und Halteverbotszonen dringend zu beachten. Dem ÖPNV wird bis 15 Minuten vor dem Start das Befahren der Strecke ermöglicht.

Die Polizei Bremen wird die Veranstaltung begleiten und für den freien Streckenverlauf ab 8 Uhr Sorge tragen. Dazu wird es insbesondere erforderlich sein, die entlang der Laufstrecke eingerichteten Halteverbotszonen streng zu überwachen und im Bedarfsfall Fahrzeuge abzuschleppen.

Die Laufstrecken und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite des Veranstalters: www.swb-marathon.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: