Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0624 --Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln nach Sexualstraftat--

Bremen (ots)

   -
Ort: 	Bremen
Zeit: 	16.10.16

Staatsanwaltschaft und Polizei haben die Ermittlungen wegen des Verdachts einer Sexualstraftat aufgenommen.

Zwei 18 Jahre alte Bremerinnen begleiteten Samstagabend ihren gleichaltrigen Bekannten in dessen Wohnung im Bremer Westen. Als sie diese später wieder verlassen wollten, soll der Mann die Tür abgeschlossen und die Frauen mit einem Messer bedroht haben. Im Verlauf der Nacht soll er sich an den beiden Frauen mehrfach vergangen haben. Ein 18-jähriger Freund des Täters sei hinzugekommen und soll ebenfalls gegen den Willen eines Opfers sexuelle Handlungen durchgeführt haben. Nachdem die Frauen am Sonntag die Wohnung verlassen konnten, benachrichtigten sie umgehend die Polizei. Einsatzkräfte nahmen den 18-jährigen Tatverdächtigen in seiner Wohnung vorläufig fest. Der junge Mann aus Westafrika gehört zu der von der Polizei besonders priorisierten Gruppe der unbegleiteten kriminellen Ausländer. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Auskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Bremen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Bremen
Weitere Storys aus Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen
  • 18.10.2016 – 10:53

    POL-HB: Nr.: 0625 --Die StVO ist kein Angebot--

    Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Mitte, Freimarkt Zeit: 18.10.16 In den ersten Tagen des Freimarktes haben viele Verkehrsteilnehmer die StVO eher als Angebot und weniger als Rechtsverordnung wahrgenommen. Bis einschließlich Montag wurden über 1000 Verstöße festgestellt und geahndet. Zwanzig abgeschleppte Autos und Hunderte von Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen, so lautet die verkehrspolizeiliche Bilanz nach dem ersten ...

  • 17.10.2016 – 18:25

    POL-HB: Nr. 623: --Einladung zur Pressekonferenz--

    Bremen (ots) - Ort: Bremen-Vahr, Polizeipräsidium Zeit: 17.10.2016, 11 Uhr Zu einer gemeinsamen Pressekonferenz am Dienstag, 18.10.2016 um 11:00 Uhr lädt die Staatsanwaltschaft Bremen zusammen mit der Polizei Bremen morgen im Polizeipräsidium der Polizei Bremen (großer Besprechungsraum) ein. In der Öffentlichkeit wird der Drogenhandel auf den Straßen und Plätzen in der Innenstadt wahrgenommen und kritisiert. In den ...