Polizei Bremen

POL-HB: Nr. 623: --Einladung zur Pressekonferenz--

Bremen (ots) -

Ort: 	Bremen-Vahr, Polizeipräsidium
Zeit: 	17.10.2016, 11 Uhr 

Zu einer

gemeinsamen Pressekonferenz am Dienstag, 18.10.2016 um 11:00 Uhr

lädt die Staatsanwaltschaft Bremen zusammen mit der Polizei Bremen morgen im Polizeipräsidium der Polizei Bremen (großer Besprechungsraum) ein.

In der Öffentlichkeit wird der Drogenhandel auf den Straßen und Plätzen in der Innenstadt wahrgenommen und kritisiert. In den vergangenen Wochen gab es immer wieder Medienberichte, die dieses Thema und die dadurch entstehenden Probleme für die Stadt und seine Menschen thematisierten. Unbemerkt führten Staatsanwaltschaft Bremen und Polizei Bremen in den vergangenen Monaten ein verdecktes und sehr vielschichtiges Verfahren gegen den offenen Drogenhandel durch. Die Ergebnisse, Erkenntnisse und Folgemaßnahmen werden morgen in dieser Pressekonferenz vorgestellt. Heute Abend starten die offenen Maßnahmen der Polizei Bremen. Hierzu und zu den nachfolgenden Aktionen berichten wir ebenfalls.

Alle Medienvertreterinnen und -vertreter sind herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Stephan Alken
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: