Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen

15.08.2016 – 10:02

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0463 --Seniorin auf Spielplatz beraubt--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Blumenthal, Hinnebecker Straße
Zeit: 	14.08.16, 00.10 Uhr 

Eine 72 Jahre alte Bremerin beschwerte sich in der Nacht zum Sonntag über Lärm auf einem Spielplatz in Blumenthal. Eine der Verursacherinnen schubste die Seniorin und raubte ihr das Handy.

Die Anwohnerin wollte eine dreiköpfige Frauengruppe auf dem Spielplatz der Hinnebecker Straße wegen des Kraches zur Rede stellen. Dabei trat ihr nach eigenen Angaben eine der Frauen gegen das Knie und brachte sie gewaltsam zu Boden. Anschließend raubte die Fremde ihr das IPhone 6s. Die polizeilichen Ermittlungen führten schnell zu einer 27 Jahre alten Frau aus der Rudolf-Breitscheid-Straße und ihren beiden 20 Jahre alten Freundinnen. Die 27-Jährige gab eine Konfrontation mit der Seniorin zu, bestritt aber den Raub. Das Telefon konnte nicht aufgefunden werden, die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell