Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 348 --Rolex geraubt--

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Bremen-Innenstadt, Eduard-Grunow-Strasse
Zeit: 	22.06.2016, gegen 01 Uhr 

Ein 46-jähriger Engländer war auf dem Heimweg, als ihn ein unbekannter Täter überfiel und seine Rolex-Armbanduhr vom Handgelenk riss.

Der in Bremen arbeitende Engländer war am Dienstagabend in einem Irish-Pub feiern. Als er sich gegen ein Uhr auf den Heimweg machte, sprang den 46-Jährigen in Höhe der Eduard-Grunow-Straße ein unbekannter Mann an, biss ihn in den Arm und entriss ihm die Armband-uhr der Marke Rolex. Danach flüchtete der Räuber unerkannt. Bei der Uhr handelt es sich um eine Rolex vom Typ Sea Dweller 4000 in Edelstahloptik. Der Täter konnte grob beschrieben werden: etwa 170cm groß, kräftige Statur, etwa 20 Jahre alt mit dunklem Teint und auffällig weißem Gebiss. Er trug zur Tatzeit ein hellblaues T-Shirt.

Hinweise zur Tat bzw. dem Täter nimmt der Kriminaldauerdienst entgegen unter: 0421 362-3888.

Weiter warnt die Polizei vor Ankäufen von Schmuck und Uhren unbekannter Herkunft zu sogenannten Schnäppchenpreisen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Stephan Alken
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: