Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0615 - Räuber mit Schraubendreher - festgenommen

Bremen (ots) -

-
Ort: 	Bremen-Hemelingen, Mahndorfer Heerstraße
Zeit: 	08.10.2015, 17:50 Uhr 

Mit einem Schraubendreher in der Hand betrat am frühen Donnerstagabend ein 22 Jahre alter Mann einen Kiosk in der Mahndorfer Heerstraße und forderte die 61 Jahre alte Inhaberin zur Herausgabe der Tageseinnahmen auf. Für den Abtransport hielt er ihr eine mitgebrachte Plastiktüte hin.

Trotz der Bedrohung blieb die 61-Jährige ruhig und gelassen und zögerte das Öffnen der Kasse hinaus. Da das Ganze dem Räuber offensichtlich nicht schnell genug ging, ergriff er ohne Beute, allerdings mit seiner Plastiktüte, die Flucht.

Vor der Tür kam ihm ein 49 Jahre alter Besucher des Kiosks entgegen, der von der Inhaberin auf den Vorfall aufmerksam gemacht wurde. Der Kunde reagierte spontan, hielt den Tatverdächtigen nach kurzer Flucht fest und übergab ihn an eintreffende Polizeibeamte.

Bei den weiteren Ermittlungen gestand der 22-Jährige die Tat und räumte als Motiv Geldnot ein. Er wies noch auf ein Schraubendreher-Set hin, dass er in der Planungsphase an der Bezirkssportanlage abgelegt hatte. Das Set wurde daraufhin sichergestellt.

Nach Abschluss aller Maßnahmen wurde der Mann entlassen.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Dirk Siemering
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: