Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-STD: Schnelles Eingreifen der Feuerwehr verhindert Ausbreitung von Feuer in Dollerner Bar-Betrieb

Stade (ots) - In der vergangenen Nacht wurde gegen kurz vor 22:30 h der Feuerwehr und der Polizei ein Feuer an ...

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen

25.03.2015 – 11:39

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0191 -Einladung zu einer Pressekonferenz-

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Vahr, Polizeipräsidium
Zeit: 	25.05.15, 14.00 Uhr 

Die Polizei und die Staatsanwaltschaft Bremen haben seit dem Abend des 23. März Kenntnis von der Tötung einer 44 Jahre alten Frau in der Neustadt.

Anlässlich dieses Kapitaldeliktes laden Polizei und Staatsanwaltschaft für heute Mittag, 14.00 Uhr zu einer gemeinsamen Pressekonferenz im Polizeipräsidium ein.

Am frühen Montagabend ging bei der Polizei der Hinweis auf eine Vermisstenlage ein. Erste Ermittlungen führten hierbei zu der gefundenen 44-Jährigen in der Neustadt.

Nähere Informationen hierzu erhalten Sie um 14.00 Uhr im Polizeipräsidium, In der Vahr 76, 28329 Bremen.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Ines Roddewig
Telefon: 0421 362-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung