Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DN: Pkw prallt gegen Baum

Düren (ots) - Bei einem Alleinunfall verletzte sich am Dienstagnachmittag ein 53 Jahre alter Autofahrer aus ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

21.07.2014 – 15:46

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0437 - Einfaches Abladen......aber doch nicht so Foto als als Anlage -

POL-HB: Nr.: 0437 - Einfaches Abladen......aber doch nicht so   
Foto als als Anlage -
  • Bild-Infos
  • Download

Bremen (ots)

-
Ort: 	Bremen-Autobahn (A 27)
Zeit: 	21. 07. 2014 

Doppeltes Pech hatte heute Morgen ein 32 Jahre alter LKW-Fahrer aus dem Ruhrgebiet, als er auf der A27 in Fahrtrichtung Cuxhaven von Beamten der spezialisierten Verkehrsüberwachung kontrolliert wurde.

Es wurde zunächst festgestellt dass der beladene Autotransporter statt der erlaubten 4,00 m immerhin 4,30 m hoch war.

Eine Weiterfahrt war so nicht möglich.

Der Fahrer wollte dann in der Kontrollstelle `mal eben` den zu hoch geladenen amerikanischen PKW rangieren, um die ordnungsgemäße Höhe herzustellen.

Dabei gab er offensichtlich so viel Gas, dass der PKW stumpf nach hinten vom Transporter fiel. Pech nur, dass die Auffahrrampen nicht angebracht worden waren. Der Sachschaden betrug ca. 5000 Euro.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Dirk Siemering
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bremen