Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0057 --Ich bin ein Hähnchen- Holt mich hier raus! (Fotos)--

Hygienische Mängel

Bremen (ots) -

   - 
Ort: 	Autobahn 1, AS Hemelingen
Zeit: 	28.01.2014, 09.30 Uhr 

Die Verkehrsbereitschaft der Polizei Bremen hat heute Morgen auf der Autobahn 1 einen Grillhähnchenverkaufswagen kontrolliert. Neben diversen hygienischen Mängeln war das Fahrzeug auch noch überladen.

Keine guten Tage für Hähnchenverkaufswagen. Am Sonnabend brannte ein Transporter auf der A 27 aus (siehe PM 0049) und heute Morgen kontrollierten Einsatzkräfte in Höhe der Anschlussstelle Hemelingen einen mobilen Grillwagen mit erheblichen Mängeln: Fertig gegrillte Hähnchen wurden neben frischen aufbewahrt, die Ketchuppumpe war aufgrund mangelnder Säuberung verklumpt, Pappen lagen auf dem Fußboden und der Verkaufsbereich war verunreinigt. Eine Kühlung von zwei Grad Celsius bestand nur aufgrund der niedrigen Außentemperaturen. Der 38 Jahre alte Fahrer war auf dem Weg nach Delmenhorst, um die Hähnchen zu verkaufen.

Die Polizei verständigte den Veterinärdienst des Landes Bremen (LMTVET). Dessen Mitarbeiter erschienen sofort vor Ort und untersagten dem 38-Jährigen den Verkauf der Ware. Die Verkehrsüberwacher stellten beim dem Fahrzeug außerdem eine Überladung von 22 Prozent fest und untersagten dem Mann die Weiterfahrt. Ihn erwarten jetzt empfindliche Bußgelder.

ots Originaltext: Pressestelle Polizei Bremen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=35235 

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Bremen

Das könnte Sie auch interessieren: