Polizei Hagen

POL-HA: Parfüm aus Drogeriemarkt entwendet

Hagen (ots) - Ein Ladendetektiv beobachtete am Donnerstagabend in einem Drogeriemarkt in der Hagener Innenstadt, wie eine Frau Parfümflaschen in ihre Handtasche steckte und den Laden verließ, ohne zu bezahlen. Der Detektiv sprach die Dame hinter der Kasse an und begleitete sie in das Detektivbüro. Die hinzugerufene Polizei durchsuchte die Handtasche. Es kamen vier Parfümflakons im Wert von über 300 Euro zum Vorschein. Ebenfalls aufgefunden wurden zwölf Pakete Kaffee, die die 38-jährige Diebin zuvor in einer REWE-Filiale in der Innenstadt gestohlen hatte. Die Beamten fertigten eine Strafanzeige gegen die Frau.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: