Polizei Hagen

POL-HA: Fußgänger von Pkw touchiert und leicht verletzt

Hagen (ots) - Gegen 12.00 Uhr ereignete sich auf der Denkmalsstraße ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Autos und eines Fußgängers. Ein 80 Jahre alter Mann wollte die Fahrbahn queren und achtete nach Angaben von Zeugen nicht auf den fließenden Verkehr. Ein 86-jähriger Citroen-Fahrer berührte ihn mit dem rechten Außenspiegel und überrollte nach Schilderung des Fußgängers dessen Fuß. Vorsorglich brachte ihn ein Rettungswagen ins Krankenhaus, die Unfallsachbearbeitung hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: