Polizei Hagen

POL-HA: Radfahrer von abbiegenden Pkw erfasst

Hagen (ots) - Am Donnerstagnachmittag erfasste ein abbiegender Pkw einen Radfahrer, brachte ihn zu Fall und verletzte ihn leicht. Gegen 17.45 befuhr ein 15-jähiger Jugendlicher den Radweg an der Weststraße in Richtung Kreisverkehr. Zeitgleich wollte eine 50 Jahre alte Opel-Fahrerin nach rechts auf ein Firmengelände einbiegen. Die Autofahrerin sah zu spät, dass sich ihr von links der Radfahrer näherte und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Der Junge verletzte sich leicht, lehnte allerdings eine Behandlung im bereits eingesetzten Rettungswagen ab. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen war eher gering.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: