PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

10.05.2017 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Hochwertiges Fahrradzubehör geklaut

Hagen (ots)

Am Dienstag ließ ein 38-jähriger Ladendieb Fahrradzubehör im Wert von rund 500 Euro bei einem Sportartikel-Markt in der Weststraße mitgehen. Gegen 15.50 Uhr beobachtete der 60-jährige Ladendetektiv des Geschäfts einen Mann, der ihm verdächtig vorkam. Der Verdächtige hatte ein Fahrradschloss, zwei Pedalsysteme und Fahrradbekleidung in einen Einkaufswagen gepackt und war damit in einer Umkleidekabine verschwunden. Als er die Umkleidekabine wieder verließ, war der Einkaufswagen leer. Nachdem der Mann den Laden verlassen hatte, stellte ihn der Ladendetektiv zur Rede. Der Ladendieb räumte den Diebstahl ein und händigte die geklauten Teile, die er in seiner Jacke und Hose verstaut hatte, wieder aus. Die hinzugezogene Polizei stellte bei der Durchsuchung des 38-jährigen Ladendiebs fest, dass er unter seiner Hose eine Fahrradhose trug. Auch diese Hose hatte er zuvor in dem Sportartikel-Markt mitgehen lassen. Der 38-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell