Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Bewohner stellt Gasgeruch fest

Mönchengladbach- Uedding, 18.04.2019, 20:17 Uhr, Neuwerker Straße (ots) - Ein aufmerksamer Bewohner eines ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

04.05.2017 – 09:00

Polizei Hagen

POL-HA: Parkautomat aufgeknackt - Wer kann Hinweise geben?

POL-HA: Parkautomat aufgeknackt - Wer kann Hinweise geben?
  • Bild-Infos
  • Download

Hagen (ots)

Am Donnerstag, 04.05.2017, rief ein 26-jähriger Hagener gegen 04.00 Uhr die Polizei. An einem Parkplatz in der Straße Am Widey kam es offenbar zu einem Automatenaufbruch. Die Polizisten konnten vor Ort ermitteln, dass Unbekannte einen Parkticketautomaten knackten. Dazu durchschnitten sie eine schwere Metallkette und mehrere Stromkabel. Anschließend hebelten sie die Maschine auf. Die Beamten konnten kein Geld auffinden und sicherstellen. Ob die Täter mit Beute oder leeren Händen flohen, wird zur Zeit noch ermittelt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen und nimmt Hinweise unter 02331 986 2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen