Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

20.11.2016 – 10:07

Polizei Hagen

POL-HA: Autos in Haspe aufgebrochen

Hagen (ots)

In der Nacht zum Samstag wurden in Haspe zwei PKW aufgebrochen. Im ersten Fall erbeuteten der oder die bislang unbekannten Täter eine Geldbörse aus einem grauen VW Polo, der in der Warburger Straße abgeparkt war. Die Scheibe der Beifahrertür war eingeschlagen worden. Im zweiten Fall wurde ein VW Sharan angegangen . Auch hier wurde eine Seitenscheibe, allerdings die hintere auf der Fahrerseite eingeschlagen. Gestohlen wurden nach ersten Ermittlungen wohl nichts. Ob der oder die unbekannten Täter gestört wurden lässt sich derzeit noch nicht sagen. Daher bittet die Polizei Hagen in beiden Fällen, Leser, die eventuell verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02331 986 2066 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Th. Rex
Telefon: 02331/986 2060
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen