Polizei Hagen

POL-HA: Zeuge verfolgt Ladendieb und führt Polizei zum Täter

Hagen (ots) - Am Mittwoch beobachtete die 46-jährige Mitarbeiterin eines Lederwarengeschäfts in der Hohenzollernstraße gegen 11.20 Uhr einen Mann, der mit einem Taschenmesser die Sicherung eines Rucksacks an einem Ständer vor dem Laden auftrennte. Die Zeugin rannte sofort auf den Dieb zu und konnte ihm den Rucksack wieder entreißen. Daraufhin flüchtete der Täter in Richtung Bergstraße. Ein 69-jähriger Zeuge beobachtete das Geschehen und folgte dem Ladendieb. Parallel dazu informierte er die Polizei und gab ständig über Handy den jeweiligen Standort durch. Hierdurch gelang es der Polizei, den Dieb in der Bergstraße festzunehmen. Der 50-jährige Mann gab die Tat sofort zu. Da vor dem Geschäft bereits morgens ein Rucksack auf die gleiche Art entwendet wurde, prüft die Polizei nun, ob der 50-Jährige auch für diesen Diebstahl verantwortlich ist.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: