Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

Polizei Hagen

POL-HA: Trickdieb erbeutet Schmuckkassette

Hagen (ots)

Am Dienstag war ein älterer Herr gegen 12.30 Uhr auf der Haldener Straße unterwegs. Hier sprach ihn ein unbekannter Mann an und sagte, dass man sich doch aus einem Dorf in Italien kenne. Der Unbekannte begleitete den älteren Herrn zu dessen Wohnung im Geranienweg. Beide betraten die Wohnung und trafen dort auf die 88-jährige Ehefrau des älteren Herrn. Nachdem die 88-Jährige bekundete, dass ihr nicht erinnerlich sei, sich aus Italien zu kennen, verließ der Mann die Wohnung und verschwand in unbekannte Richtung. Kurze Zeit später fiel der Frau auf, dass ihre Schmuckkassette mit Schmuck im Wert von rund 2.500 Euro weg war. Das ältere Ehepaar kann den unbekannten Trickdieb wie folgt beschreiben: Der Mann ist ca. 45 Jahre alt und 175 cm groß. Er hat dunkle Haare und trug zur Tatzeit ein hellblaues Hemd und eine dunkle Hose. Der Trickdieb bezeichnete sich selbst als Italiener. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Hagen
Weitere Storys aus Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen
  • 31.08.2016 – 09:22

    POL-HA: Kollision zwischen PKW und Motorrad

    Hagen (ots) - Am Dienstag wartete eine 43-jährige Autofahrerin mit ihrem Ford gegen 19.15 Uhr auf der Wandhofener Straße vor einer Baustellenampel. Vor ihr standen zwei Motorradfahrer. Als die Ampel Grünlicht zeigte, fuhren alle Fahrzeuge in Richtung Schwerter Straße los. Hierbei stieß die Autofahrerin gegen das Hinterrad eines der beiden Motorräder. Der 77-jährige Fahrer der Suzuki stürzte zur Seite und geriet ...

  • 30.08.2016 – 13:24

    POL-HA: Auto mit gefälschten Plaketten sichergestellt

    Hagen (ots) - Bereits am 25.08. fiel Polizeibeamten in Haspe ein BMW auf, auf dem selbst ausgedruckte Stadtsiegel und eine ebensolche TÜV-Plakette auf den Kennzeichen aufgeklebt waren. Der Pkw mit einem Nummernschild aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis stand in der Spielbrinkstraße, die Polizisten stellten die Nummernschilder sicher und legten eine Anzeige vor. Am Dienstagmorgen stand der Wagen einige Häuser weiter, hatte wieder ...

  • 30.08.2016 – 13:23

    POL-HA: Fahrzeugaufbrecher im Hagener Norden unterwegs

    Hagen (ots) - In der Nacht zu Dienstag haben unbekannte Täter an zumindest vier Fahrzeugen im Bereich Helfe/Boele Scheiben eingeschlagen und Elektronik oder Anbauteile entwendet. In der Hagener Straße bauten die Diebe die teuren Bi-Xenon-Scheinwerfer aus einem Volkswagen aus und in der Louise-Schröder-Straße das Navigationsgerät ließen sie aus einem Audi das werksseitig verbaute Navigationsgerät mitgehen. In der ...