Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

19.08.2016 – 11:23

Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall bei Wendemanöver

Hagen (ots)

Am Donnerstag befuhr ein 49-jähriger Autofahrer gegen 22.00 Uhr aus Richtung Bahnhof kommenden den Zubringer zur Altenhagener Brücke in Richtung Märkischer Ring. Als er den Märkischen Ring erreichte, wendete der 49-Jährige seinen Audi, um zur Eckeseyer Straße zu gelangen. Hierbei übersah er nach eigenen Angaben einen 27-jährigen Seat-Fahrer, der mit seinem Auto auf der Altenhagener Brücke in Richtung Märkischer Ring unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der 27-Jährige verletzte sich hierbei leicht, verzichtete jedoch auf die Benachrichtigung eines Rettungswagens. Der Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen konnte zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme noch nicht konkret eingeschätzt werden. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen