Polizei Hagen

POL-HA: Pkw prallt gegen Baum - Fahrer leichtverletzt

Hagen (ots) - Ein 31 Jahre alter Mercedes-Fahrer befand sich am Dienstagmorgen auf der Straße Im Kettelbach mit Fahrtrichtung Haspe. Als ihm auf der engen Verbindungsstraße zwischen Zurstraße und Hagen ein Schulbus entgegen kam, wurde es nach Angaben des 31-Jährigen eng. Er wich auf den unbefestigten Randstreifen aus, kam ins Rutschen, prallte leicht gegen das Heck des Busses und anschließend gegen einen Baum. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu und ein Rettungswagen brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus. In dem Bus befanden sich keine Schulkinder sondern lediglich der 51 Jahre alter Fahrer und der kam mit dem Schrecken davon. Der Benz musste abgeschleppt werden, es entstanden Sachschäden in Höhe von etwa 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: