Polizei Hagen

POL-HA: Rammschutz entwendet

Hagen (ots) - Der Halter eines Honda-SUVs hatte am Sonntagabend seinen Wagen in einem Wohngebiet an der Ulmenstraße abgestellt. Am Montagmorgen musste er feststellen, dass in der zurückliegenden Nacht unbekannte Täter den vorderen Rammschutz aus Edelstahl, die seitlichen Schwellerschutzleisten und die hinteren Eckstücke des Chrombügels abmontiert und entwendet hatten. Zeugen, die weiterführende Angaben machen können, melden sich bitte unter der 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: