PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

03.06.2016 – 10:23

Polizei Hagen

POL-HA: Schwerer Verkehrsunfall in Hagen vom 19.05.2016 - 6-jähriger Junge außer Lebensgefahr und auf dem Weg der Besserung

HagenHagen (ots)

Am 19.05.2016 ereignete sich in Hagen ein Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen schwer verletzt wurden. Ein 6-jähriger Junge erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber einer Spezialklinik zugeführt werden. Nach Auskunft der behandelnden Ärzte vom heutigen Tage (Freitag) ist der Junge mittlerweile außer Lebensgefahr und befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen