Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

31.05.2016 – 12:19

Polizei Hagen

POL-HA: Unfall auf der Eckeseyer Straße - Eine Leichtverletzte und hoher Sachschaden

Hagen (ots)

Zu spät erkannte eine 27 Jahre alte Mercedes-Fahrerin am Montagmorgen auf der Eckeseyer Straße, dass der vor ihr fahrende 26 Jahre alte Chevrolet-Fahrer verkehrsbedingt abbremsen musste. Zur Unfallzeit gegen 10.05 Uhr regnete es stark und so rutschte die 27-Jährige fast ungebremst ins Heck des Vordermanns und die 56-jährige Beifahrerin in dem Chevrolet verletzte sich dabei. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus, nach ambulanter Behandlung konnte sie ihren Weg fortsetzen. Der Gesamtschaden an den beiden beteiligten Autos liegt bei etwa 18000 Euro, der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen