Polizei Hagen

POL-HA: Einbrecher machen reiche Beute

Hagen (ots) - Reiche Beute machten unbekannte Einbrecher am vergangenen Freitag in Boele. Die nur 90-minütige Abwesenheit der Eigentümer eines Hauses in der Buschstraße am Nachmittag nutzten die Täter für ihre Tat. Sie hebelten die Terrassentür des Hauses auf und drangen in das Gebäude ein. Anschließend durchwühlten die Einbrecher Schränke und Schubladen. Im Keller brachen sie einen Waffenschrank auf und stahlen daraus Schmuck und Goldmünzen in Höhe eines fünfstelligen Betrages. Anschließend entfernten sie sich in unbekannte Richtung. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei unter der 02331 - 986 2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Tino Schäfer
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: