Polizei Hagen

POL-HA: Vandalismus an Schule

Hagen (ots) - Hohenlimburg. Am Mittwoch stellte der 60-jährige Hausmeister einer Schule im Wachtelweg gegen 07.00 Uhr fest, dass die Doppelverglasung einer Flügeltür beschädigt war. Außerdem waren auch zwei Fensterscheiben eingeschlagen. Die Schäden wurden vermutlich durch Steinwürfe hervorgerufen. Es entstand ein Schaden von rund 3500 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen

Das könnte Sie auch interessieren: