Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

27.09.2015 – 12:04

Polizei Hagen

POL-HA: Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer

Hagen (ots)

Am 27.09.2015 kam es gegen 03:25 Uhr in der Dickenbruchstr. zu einem Verkehrsunfall. Ein 28jähriger Pkw-Fahrer wollte auf der Suche nach einem Parkplatz auf der Dickenbruchstr. wenden und bog dazu nach links in eine Einfahrt ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 18jährigen Kradfahrer. Dieser konnte sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß mit dem Pkw zusammen. Der Kradfahrer wurde dabei verletzt und einem Hagener Krankenhaus zugeführt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 6.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen