Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

12.09.2015 – 10:52

Polizei Hagen

POL-HA: Versuchter Wohnungseinbruch in Hagen-Haspe

Hagen (ots)

Am Sa., den 12.09.2015, gegen 02.00 Uhr, versuchte ein bisher unbekannter Täter in eine Souterrainwohnung eines Zweifamilienhauses in der Spielbrinkstr. 21 in Hagen-Haspe einzubrechen. Von Geräuschen an seiner Wohnungstür war der Wohnungsinhaber wach geworden und ging daraufhin zur Tür. Hier sah er nur noch eine männliche Person, die durch den Garten flüchtete und anschließend über eine Garagenwand entschwand. Beschreibung des Täters: ca. 180 - 185 cm groß, er trug einen dunklen Kapuzenpullover und dunkle Jeans. Eine polizeiliche Fahndung verlief negativ. Hinweise erbittet die Polizei an die Tel-Nr. 02331/986-2066.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

www.facebook.com/polizei.nrw.ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen